Unsere Covid-19 Schutzmassnahmen

Der gegenseitige Schutz ist wichtig.

Für Sie als Kundin oder Kunden und für die Mitarbeiterinnen.

 Verhaltensregeln

  • Bitte kein Händeschütteln, keine Umarmungen und keine Begrüssungsküsse
  • Bitte Abstand halten
  • Wenn Sie möchten, können Sie Ihren eigenen Mundschutz mitnehmen und tragen. Wir können Ihnen auch einen Einweg-Mundschutz zur Verfügung stellen. Wir haben genügend Material.
  • Für gewisse Arbeiten müssen Sie jedoch Ihren Mundschutz abnehmen
  • Niesen und Husten in die Armbeuge
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich nicht wohl fühlen, aber informieren Sie uns rechtzeitig.

Empfang, Eingang

  • Es dürfen sich nur Kunden und Personal im Ladenlokal befinden
  • Bitte keine Begleitung mitbringen
  • Im Empfangsbereich hat es nur Platz für eine Person, es gibt keine Sitzgelegenheiten
  • wenn kein Platz im Ladenlokal vorhanden ist, dann muss auf dem Vorplatz gewartet werden
  • Beim Ein-/Ausgang steht Ihnen Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Bei den Serviceplätzen

  • Es wird nur jeder zweite Bedienplatz belegt
  • Der Sitzplatz (Stuhl und Tisch) wird vor resp. nach jeder Nutzung desinfiziert
  • Es wird nur mit desinfizierten Werkzeugen gearbeitet
  • Die Frisierumhänge werden nach jedem Gebrauch gewaschen
  • Bei Services wie Bartpflege oder Brauenzupfen trägt das Personal einen zusätzlichen Schutzschild
  • Leider werden wir keine Zeitschriften aufliegen haben; nehmen Sie ihre eigene Lektüre mit

Nach dem Service

  • Bei der Kasse sollte sich jeweils nur ein Kunde befinden, bitte warten Sie, bis Sie an der Reihe sind
  • Bezahlung sollte - wenn immer möglich – berührungslos mit Kreditkarte erfolgen
  • Das Kartenterminal wird regelmässig desinfiziert

Das Personal

  • misst zwei täglich die Körpertemperatur
  • bei Symptomen wird die Mitarbeiterin nach Hause geschickt und alle Termine abgesagt
  • nach jedem Service werden die Hände gewaschen oder desinfiziert
  • trägt einen Langzeit-Mundschutz, der täglich gewechselt wird
  • trägt teilweise auch Schutzbrillen und Schutzschilder.

Termine und Kosten

  • Die Einhaltung der Schutzmassnahmen bedingen erhöhten Arbeitsaufwand und längere Bedienzeiten
  • Wir bitten Sie rechtzeitig zum Termin zu erscheinen, ein bisschen mehr Zeit als üblich einzurechnen und Verständnis für die Massnahmen zu zeigen
  • Wir werden uns erlauben einen kleinen Beitrag für das zusätzliche Schutzmaterial zu verrechnen
  • Falls Sie zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen können, sagen Sie bitte 24 Std. vorher ab
  • Nicht wahrgenommene Termine müssen wir leider in Rechnung stellen